Blütenfesttage 2017 im Meraner Land

Etschtal grüßt Frühling

Die Blütenfesttage, eine äußerst beliebte Veranstaltungsreihe. Landschaft erleben. Geschichte erfahren. Musik genießen. Spezialitäten verkosten. Alles dreht sich um den Frühling.

In Lana, Tscherms, Burgstall und Gargazon. Ein Fest der Sinne. Vom 01.04. bis 15.04.2017. Zum 22. Mal im Meraner Land. So schmeckt Frühling.

Programm Blütenfesttage 2017:

Bäuerliche Genussmeile. Produkte aus Südtirol. Direkt vom Bauern. Kosten, kaufen, genießen.
Ort: Fußgängerzone Gries, Oberlana
Datum: 01.04.2017 – 08.30–17.00 Uhr

34. Lanaphil. Internationales Sammlertreffen. Mehr Informationen …
Ort: Raiffeisenhaus Lana
Datum: 02.04.2017 – 09.00-14.00 Uhr

Im Reich aus Wachs und Honig. Besichtigung eines Bienenhauses mit Führung.
Ort: Ländparkplatz, Lana
Datum: 03.04. und 10.04.2017 – 14.00 Uhr (Anmeldung erforderlich)

Vogelexkursion am frühen Morgen. Lauschen. Und Vogelstimmen erkennen. Mit einem Experten. Und anschließendem Frühstück.
Ort: Dorfplatz Tscherms
Datum: 05.04. und 12.04.2017 – 06.00 Uhr

Labyrinth – auf dem Weg zur Mitte. Kraftorte für den erwachenden Frühling. In den 7 Gärten des Ansitz Kränzelhof. Mit seiner alpin-mediterranen Pflanzenwelt, einem kretischen Labyrinth. Und einem Irrgarten.
Ort: Ansitz Kränzelhof Tscherms
Datum: 05.04.2017 – 10.30 Uhr (Anmeldung erforderlich)

Gutes von Apfel und Blüten. Kochkurs mit dem Küchenchef. Sehr lehrreich. Und genussvoll.
Ort: Restaurant Kirchsteiger, Völlan
Datum: 05.04.2017 – 14.30-17.00 Uhr

Führung durch die Obstwiese. Der Südtiroler Apfel. Alles über seine heilenden und gesunden Eigenschaften.
Ort: Pension Rebgut, Niederlana
Datum: 06.04. und 13.04.2017 – 14.00 Uhr (Anmeldung erforderlich)

Blütenmeer, Radwanderung durch das Etschtal. Geführte Fahrradtour durch das blühende Etschtal. Mit Besuch beim Spargelbauern.
Ort: Tourismusbüro, Lana
Datum: 07.04.2017 – 14.00 Uhr (Anmeldung erforderlich)

Blumiger Genuss. Das Geheimnis der essbare Blumen und Frühlingskräuter. Frühlingshafte Köstlichkeiten zaubern und genießen. Mit Kräuterpädagogin.
Ort: Pschoalhof Lana
Datum: 08.04.2017 – 10.30 Uhr (Anmeldung erforderlich)

Blütenhöfefest. Wanderung zu historischen Bauernhöfen. Um Haus und Hof, Küche und Keller näher kennenzulernen. Von Hof zu Ansitz, von der Gegenwart zur Geschichte und von Köstlichkeit zu Leckerbissen. Mit kostenlosem Shuttledienst.
Ort: Lana und Umgebung
Datum: 09.04.2017 – 10.00-17.00 Uhr

Die Welt des Apfels erkunden. Geführte Radtour durch das Etschtal. Mit Besuch der Obstgenossenschaft LanaFruit. Und Besichtigung des Südtiroler Obstbaumuseums. Die Vielfalt des Apfels kennen lernen.
Ort: Informationsbüro Lana
Datum: 11.04.2017 – 13.30 Uhr (Anmeldung erforderlich)

Die summende Naturapotheke. „Ohne Bienen, kein Leben!“ Workshop mit praktischen Beispielen und Rezepturen. Über die wichtige Rolle der Bienen für Natur und Gesundheit.
Ort: Hotel Schwarzschmied Lana
Datum: 12.04.2017 – 15.00 Uhr (Anmeldung erforderlich)

Frühlingsflohmarkt.
Ort: Rathausplatz in Oberlana
Datum: 15.04.2017 – 08.00-18.00 Uhr

Detaillierte Informationen und Anmeldungen:
Tourismusverein Lana
Tel.: +39 0473 561 770