Winter in Meran

Merano Slow e.motion

Meran versprüht im Winter einen ganz eigenen Charme. Jetzt ist es in der Kurstadt ruhiger, gemütlicher, familiärer. Man ist mehr unter sich. Und hat gerne mal Zeit auf ein ausgedehntes Schwätzchen.

Dazu laden die Promenaden und Spazierwege zu langen Ausflügen in der sonnigen Natur. Hier lassen sich schon im Januar die ersten Frühlingsboten entdecken. Springtime im Winter.

Die Therme Meran mit ihrer neuen Saunalandschaft wärmt und belebt Körper und Seele. Die perfekte Auszeit von den winterlichen Temperaturen.

Und wer doch den Schnee sucht: Die nahegelegene Kabinenbahn führt in wenigen Minuten ins Skigebiet Meran 2000. Zum Ausblick genießen, Schneewandern. Und natürlich zum Genuss-Skilaufen.

Zurück in der Stadt spricht alles für einen ausgedehnten Schaufensterbummel. Oder einem genussvollen Spaziergang über einen der schönen Meraner Märkte. Und für das eine und andere Schnäppchen in der Ausverkaufsaison.

Alles in allem: Meran im Winter ist der ideale Ort, für all jene, die Ruhe und Genuss suchen.

Mehr Aktivitäten entdecken